Über den Blog Stadiontouri

-

Hallo Freunde,
ich darf euch ganz herzlich auf meinem Blog „Stadiontouri“ begrüßen. 🙂 Der Name des Blogs setzt sich zusammen aus meinen zwei liebsten Hobbys: Reisen und dem Besuch von Fußballstadien. Letzteres muss dabei nicht immer zwingend mit einem Fußballspiel verbunden sein. Ich spaziere auch gerne um Stadien herum und betrachte die Feinheiten. Eine Stadionführung ist natürlich hin und wieder auch mal eine coole Sache.

Vielleicht kennt mich der ein oder andere schon von meinem YouTube-Kanal, auf dem ich euch genau mit auf solche Reisen nehme. Auf diesem Blog sammle ich nun diese Geschichten auch in Schriftform, da ich als ehemaliger Journalist einfach gerne schreibe und meinen Gedanken freien Lauf lasse. Darüber hinaus soll hier in den kommenden Monaten ein Nachschlagewerk mit Tipps und Tricks für sämtliches zum Thema „Reise“ entstehen. Da ich selbst viel durch die Gegend toure hat sich über die Zeit einiges in diesem Repertoire angesammelt, das ich gerne mit euch teilen möchte.

Wer mer über mich als Person erfahren möchte, kann gerne auf die „über mich“ Seite navigieren. Gerne könnt ihr mir auch jederzeit eine Nachricht auf den sozialen Netzwerken hinterlassen oder mich dort direkt anschreiben. So habe ich schon viele coole Leute kennengelernt und freue mich über jeden, der dazu kommt. 🙂

Ich wünsche euch viel Spaß beim rumstöbern auf meinem Blog Stadiontouri. Hier erfährst du zum Beispiel, welche Andenken ich von meinen Reisen so sammle! Hier habe ich den Text und das Video zu meinem Besuch in Barcelona und dem größten Stadion Europas verlinkt. Oder hier zeige ich dir, wie du ganz einfach eine digitale Weltkarte erstellen kannst, die deine bereits bereisten Länder hervorhebt. Das ist sicherlich vor allem für meine Groundhopper hier auf diesem Blog eine coole Sache. 🙂

Wir schreiben, sehen oder hören uns!
Kevin

Kevinhttps://stadiontouri.de
... der Mensch hinter dem Blog- und YouTube-Kanal "Stadiontourist". Ist gelernter Programmierer und studierte danach Journalismus und Public Relations. Auf YouTube hat sein Kanal zu Fußballstadien und Fankultur über 1,3 Millionen Aufrufe erzielt. Arbeite eine Zeit lang als freier Journalist für eine Sportzeitung und steuerte Videobeiträge zur Ausstellung "Fan.Tastic Females" bei, die sich mit Frauen in Fußball-Fankurven beschäftigt. Hauptberuflich noch immer irgendwas mit Medien, Schwerpunkt Social Media.

Artikel teilen

Neue Beiträge

NEU EINGETROFFEN

Beliebte Kategorien

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letze Kommentare

LIVE OFFLINE
track image
Loading...