Ruhrgebiet

Die Ära Rheinpreußenstadion geht zu Ende

Wer in diesen Tagen ins Moerser Rheinpreußenstadion fährt, kann sich noch glücklich schätzen. Die Frage ist nur: Wie lange noch? Die Tage des 1959 eröffneten Rheinpreußenstadions sind offiziell gezählt. Die Bagger stehen in den Startlöchern. Also höchste Zeit für mich, dem Stadion noch ein Video zu widmen, bevor es zu spät ist.

Vom Stadion zum Flüchtlingsheim – und ab in die Vergessenheit: Stadion Mathias Stinnes

Hunde und die Mitnahme von alkoholischen Getränken sind im Stadion Mathias Stinnes untersagt. Schließlich soll man seine hart verdienten Euros im Stadion lassen, wenn der Durst kommt. Nur: Im Stadion wurde schon lange nichts mehr verkauft. Es gibt schlicht und ergreifend keine Verkaufsstände mehr. Nichtmal mehr ein Spielfeld gibt es. Die Geschichte eines Stadions, das immer mehr verfällt.

Recent posts

Popular categories

LIVE OFFLINE
track image
Loading...